motorradreifen preisfuchs.de
Reifensuche Motorrad
Reifengröße:

Hersteller:
 
 
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Motorradreifen Hersteller

Reifenbezeichnung Motorradreifen

Auf der Seitenwand eines Motorradreifens finden sich eine Reihe von Bezeichnungen, die neben dem Hersteller und dem Reifennamen insbesondere über Größe, Bauart, Geschwindigkeitsindex, Tragfähigkeitsindex und Herstellungsdatum Auskunft geben. Heute findet man dabei zwei verschiedene Bezeichnungsarten: eine ältere und eine neuere. Bei der alten Reifenbezeichnung wird die Größe noch in der Einheit Zoll angegeben. Anhand folgendem Beispiel soll die alte Bezeichnungsweise für Motorradreifen deutlich gemacht werden:

3.75-18 S 60
Die Zahl 3.75 bezeichnet die Reifenbreite in Zoll
18 steht für den Reifendurchmesser ebenfalls in Zoll
S gibt den zulässigen Geschwindigkeitsindex an
Die Zahl 60 gibt den Tragfähigkeitsindex an

Die neue Bezeichnungsweise sieht demgegenüber folgendermaßen aus:
180/55ZR17TL (73 W)

180 gibt die Reifenbreite in mm an
Die Zahl 55 gibt das Verhältnis von Reifenbreite zu Reifenquerschnitt in % an
ZR ist die Bezeichnung für einen Radialreifen mit einem Geschwindigkeitsindex von über 240 km/h
TL steht für das englische Wort tubeless, und bezeichnet schlauchlose Reifen bedeutet
73 gibt den Tragfähigkeitsindex an

Zudem findet sich auf dem Motorradreifen das Herstellungsdatum in Form der DOT Nummer.

 
Kundenbewertungen
Reifensuche
PKW-Reifen
Motorradreifen
Motorradschläuche
Zahlungsarten
Zahlen sie schnell und sicher mit Sofortüberweisung, PayPal oder Banküberweisung. Zahlungsarten
PayPal-Bezahlmethoden-Logo
Shopinformationen
Motorrad-Infos

Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.
Copyright © Reifen Preisfuchs, Realisiert durch Webagentur mb-netzwerk